Verfügbarkeit prüfen

Glanzlichter Venedigs

Wählen Sie Datum und Reisende
  • Wählen Sie ein Datum
  • Wählen Sie Erwachsene
  • Wählen Sie Kinder
  • Alter des Kindes

Warum gerade diese Tour
  • Dies Tour inkludiert den Dogespalast, den Markusdom und die Kirche San Giovanni e Paolo
  • Erleben Sie die verborgene Ecken Venedigs - abseits der Touristenströme
  • Genießen Sie ein Glas Wein bei einer traditionellen Gondelfahrt
  • Entdecken Sie den Markusdom - ohne langes Anstehen
  • Die Tour wird von einem sachkundigen Reiseleiter geführt
  • Zeitplan
    Wann findet es statt?

    1. Apr-13. Okt: Täglich.

    14. Okt-31. Okt: Mo-Sa.

    Dauer

    3 Stunden

    Startzeit

    1. Apr-31. Okt: 11:10, 13:45 und 14 Uhr.

    1. Nov-31. Mär: 10:00 Uhr

    Treffpunkt

    Die Tour beginnt am Eingang der königlichen Gärten, welche sich an der Uferpromenade am Markusplatz befinden.

    Vom Markusplatz mit Blick auf die Basilika, biegen Sie nach rechts ab und gehen weiter in Richtung des offenen Wasser. An den zwei gro0en Säulen mit Blick auf das Wasser biegen Sie nach rechts ab und nach der Linie mit Bäumen erreichen Sie nach ca. 100 Metern den Eingang der königlichen Gärten, wo Ihr Reiseleiter auf Sie mit einem Schild mit dem Tournamen in den Händen wartet.

    Endpunkt

    Die Tour endet am Markusplatz

  • Übersicht & Reiseverlauf
    Übersicht

    Diese Tour bietet den perfekten Einstieg in Venedig. Sie erkunden zwei Seiten von Venedig und starten Ihre Tour auf dem Markusplatz, der großen Piazza und das Herz Venedigs und führen Ihre Tour fort durch die komplizierten, verwinkelten Gassen der Stadt.

    Die erste Sehenswürdigkeit für viele Venedig Besucher ist die Piazza San Marco. Dieser große Platz befindet sich im Herzen der Stadt und ist die Heimat der berühmten Basilica di San Marco und des markanten rosa und weißen Dogenpalasts.

    Sie werden auch die Seitenstraßen von Venedig erkunden, die engen Gassen beheimaten schöne Kanäle, Kirchen und Plätze, die die Besucher begeistern. Einer davon war die einstige Heimat Marco Polos und Sie werden vor Ort viel über den berühmten Entdecker lernen.

    Um Ihre Venedig Sightseeing Tour abzurunden, gehen Sie an Bord Ihres Motorboots für eine Fahrt entlang der Kanäle Venedigs. Sie werden entlang des belebten Grand Canals sowie einiger kleineren Kanäle fahren.

    Reiseverlauf

    Die Tour startet am Eingang der königlichen Gärten am Ufer vor dem Markusplatz. Begleitet von einem kompetenten Reiseleiter machen Sie sich auf den Weg zu vielen der aufregendsten Sehenswürdigkeiten Venedigs.

    Vom Markusplatz aus sehen den Dogenpalast , die angrenzenden Gefängnisse und hören wie Ihr Reiseleiter Ihnen die faszinierenden Geschichten dieser Gebäude erzählt.

    Dann genießen Sie eine Tour mit Führung durch das Innere des Markusdoms . Umgehen Sie die Warteschlangen am Eingang des Doms und machen Sie das Beste aus Ihrem Tag. Dieses großartige Gebäude dominiert den Markusplatz und ist eine der kultigsten Strukturen in Venedig.

    Laufen Sie durch das Labyrinth an Gassen und engen Passagen, die die verborgene Seite von Venedig darstellen und die viele Touristen nie zu Fuß erreichen.

    Erkunden Sie weiter die dynamische Campo Santa Maria Formosa mit ihren prächtigen gotischen Palästen. Erfahren Sie mehr über die renommierten Handelsschulen von Venedig, die den Grundstein des großen merkantilen Reichs in der Scuola di San Marco gelegt haben. Die Sehenswürdigkeiten mit Ihren historischen Erzählungen erklären , wie berühmte Venezianer wie u.a. Marco Polo und andere Bürger diese Stadt aus Stein in eine lebendige Stadt und einen magischen Ort verwandelt haben. Besuchen Sie Marco Polo Haus und genießen Sie Geschichten über den legendären weltreisenden Venezianer.

    Preisen Sie die Kirche San Giovanni e Paolo , " das Pantheon von Venedig" , betreten Sie ein altes Kaufmannshaus Lager und sehen Sie die schönsten Brunnenköpfe in Venedig bevor Ihre Tour in der Nähe der Rialto-Brücke endet. Entdecken Sie, wie Venedig zur Zeit ist und wie es sich anfühlt, in einer weltweit einzigartigen Stadt zu leben, wenn auch nicht die praktischste.

    Gehen Sie an Bord eines privaten Motorboots für den nächsten Teil der Tour. Genießen Sie eine wohltuende und lohnende Grand Canal Kreuzfahrt . Entdecken Sie die Geschichte und Erzählungen über die prächtigen Kirchen und Paläste, die die Ufer säumen sowie ein paar Anekdoten über die bedeutendsten Straße Venedigs, wo die berühmten Menschen lebten.

    Ihre Tour endet am Markusplatz .

  • Inbegriffen & Ausgeschlossen
    Inbegriffen
    • 2-stündige Stadtführung.
    • 1-stündige Grand Canal Bootstour.
    • Englischsprechende Reiseleitung.
    • Eintritt für Markusdom mit bevorzugtem Einlass ohne Anstehen.
    • Transport in einem luxuriösen Motorboot.
    Ausgeschlossen
    • Hoteltransfer.
  • Bitte beachten & Weitere Infos
    Bitte beachten Sie

    Bitte kontaktieren Sie den Veranstalter vor Ort mindestens 24 Stunden vor dem Beginn der Tour, (Öffnungszeiten: 09:00 bis 17:00 Uhr Montags bis Samstags) um Ihre Teilnahme und die Abfahrtszeiten zu bestätigen. Ihren Reiseleiter erkennen Sie an einem Schild mit dem Namen Ihrer Tour.

    Skip the line Tickets für den Markusdom sind gültig vom 1. April bis 31. Oktober. In den Wintermonaten wird dieser Service durch weniger Andrang nicht angeboten. Dadurch kann zu dieser Zeit nicht allen Reisenden der Skip the line Eingang bereitgestellt werden.

    Bitte tragen Sie für den Besuch von Kirchen Kleidung, die Schultern und Knie bedecken. Im Markusdom sind keine großen Tasche und Rucksäcke erlaubt.

    Zusätzliche Information

    Auf Ihrem Voucher finden Sie die Kontaktdaten sowie Telefonnummer der Agentur vor

    Ort, welche Ihnen bei organisatorischen Fragen gerne behilflich ist.

  • Kundenbewertungen
    • ...

      Abhijeet Jha, United States, 17/Jul/2017
    • Great tour guide!

      ...

      CASEY DIIORIO, United States, 11/Jul/2017
    • Great way to discover Venice!

      Our guide was very knowledgable, friendly, helpful and provided so much 'behind the scenes' info on Venice. We would not have been able to learn this on our own and we very much...

      Kerrie Blencowe, Australia, 21/Jul/2016