Verfügbarkeit prüfen

Rom Hop-On Hop-Off Tour

Wählen Sie Datum und Reisende
  • Wählen Sie ein Datum
  • Wählen Sie Erwachsene
  • Wählen Sie Kinder
  • Alter des Kindes

Warum gerade diese Tour
  • Hop-On Hop-Off Touren sind ein idealer Weg eine Stadt zu erkunden
  • Das Handyticket könen Sie einfach mit Ihrem Smartphone vorzeigen - kein Ausdruck nötig
  • Die perfekte Einführungstour in einer der kulturreichsten und verführerichsten Städte Europas
  • Erkunden Sie Rom nach Ihrer eigenen Laune, mit dieser spaßigen und flexiblen Tour
  • Einige Highlights der Tour sind das Kolosseum, der Circus Maximus, das Forum Romanum, das Pantheon und viele mehr!
  • Die Hop-On Hop-Off Tour beinhaltet 10 verschieden Haltestellen, welche alle Top-Attraktionen in Rom abdecken
  • Mit einem informativen Audio Guide in 8 verschiedenen Sprachen verpassen Sie kein Detail
  • Ein Reisebegleiter an Bord beantwortet Ihnen gerne jegliche Fragen
  • Zeitplan
    Wann findet es statt?

    Täglich

    Dauer

    Ihr Ticket ist für 1, 2 oder 3 Tage gültig.

    Startzeit

    Erste Abfahrt um: 9:00 Uhr
    Letzte Abfahrt:
    Juni bis September: 19:00 Uhr
    Oktober bis Mai: 17:00 Uhr
    Häufigkeit: alle 15 bis 20 Minuten
    Ganze Runde: 1 Stunde, 40 Minuten

    Treffpunkt

    Sie können an jeder Haltestelle einsteigen. Der Voucher kann an jeder der Stationen direkt beim Fahrer eingereicht werden. Besuchen Sie das City Sightseeing® Roma Besuchs-Center, um weitere Informationen über die Routen zu erhalten. Dort können Sie auch einen Stadtplan erhalten.

    Klicken Sie hier für eine Liste der City Sightseeing® Roma Besuchs-Center

    Endpunkt

    Sie können den Bus an jeder Haltestelle verlassen.

  • Übersicht & Reiseverlauf
    Übersicht Entdecken Sie Roms zeitlose Schönheit, spannende Kultur und faszinierende Geschichte auf dieser Hop-On Hop-Off Bustour. Dies ist der ideale Weg, um sich zu orientieren und alle wichtigen Sehenswürdigkeiten in kurzer Zeit anzusehen.

    Geniessen Sie das Sightseeing in Rom auf ganz einfache und praktische Art und Weise. Steigen Sie einfach an einer beliebigen Haltestelle ein und scannen Sie Ihren QR-Code. Schon kann Ihre Hop-On Hop-Off Tour losgehen!

    Rom ist nicht nur eine der weltweit ältesten Städte, mit einer Geschichte die Tausende von Jahren zurückgeht. Sie ist auch eine lebendige und moderne Hauptstadt mit eleganten Geschäften, Restaurants und Cafés.

    Mit Haltestellen in der Nähe von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten macht diese Tour Sightseeing einfach. Genießen Sie die Aussicht, während Sie einem unterhaltsamen Audiokommentar zuhören. Sie entscheiden selbst an welchen Bushaltestellen Sie ein-und aussteigen.

    Besuchen Sie das Kolosseum und entdecken Sie die blutrünstige Geschichte, die dieses Denkmal beherbergt. Steigen Sie am Vatikan aus um den Petersdom zu besuchen und die Schweizer Garde anzusehen. Machen Sie eine Pause am Fontana di Trevi und fotografieren Sie den weltweit berühmtesten Brunnen. Steigen Sie an der Piazza Barberini ab, um den Gehweg zur Spanischen Treppe oder Piazza Venezia zu ergreifen und um das Pantheon und Michelangelos Kapitolsplatz besuchen.

    Entdecken Sie die „Ewige Stadt“ mit dieser flexiblen Tour!

    Download zur Routenkarte

    Reiseverlauf

    Unsere Rom Hop-On, Hop-Off Tour lässt Sie Die Ewige Stadt erkunden, in Ihrem eigenen Tempo, in einem komfortablen Bus mit offenem Oberdeck. Sie können jederzeit ein oder aussteigen, um einzukaufen oder Attraktionen zu besichtigen. Oder bleiben Sie an Bord und lauschen Sie einem informativen Audiokommentar zu (erhältlich in 8 Sprachen). Ein Reisebegleiter ist an Bord, um eventuelle Fragen zu beantworten.

    Die Tickets sind uneingeschränkt gültig, das heißt dass Sie so oft aus- und einsteigen können, wie Sie wollen!

    An Bord der City Sightseeing Busse, steht Ihnen außerdem gratis WLAN zur Verfügung, damit Sie ihre Urlaubsbilder zeitgleich mit Ihren Liebsten und der Welt teilen können.

    Diese Hop-On, Hop-Off Tour verfügt über drei Terminals. Terminal A: Termini Marsala und Terminal B: Largo Di Villa Peretti, beide befinden sich in der Nähe vom Hauptbahnhof: Termini, und Terminal C: Piazza dei Cinquecento.

    Die Haltestellen der Tor lauten:

    Stop 2 - Santa Maria Maggiore: Der Jungfrau Maria gewidmet, diese Basilika ist oft vom Papst besucht. Die Kirche enthält viele alte Mosaiken und einige schöne Fresken. Der mittelalterliche Glockenturm ist, mit 75 Metern, der höchste in Rom.

    Stop 3 – Colosseo: Ein architektonisches Wunder der antiken Welt, das Kolosseum zeugt sowohl von dem Ruhm und die Brutalität des Römischen Reiches. (Diese Haltestelle ist an Sonn-und Feiertagen geschlossen.)

    Stop 4 - Circo Massimo: Mit einer Kapazität von 250.000 Menschen war Circo Massimo einmal das größte Stadion des antiken Rom, für Gladiatorenkämpfe, Prozessionen oder Wagenrennen eingesetzt. Diese Haltestelle ist an Sonn-und Feiertagen geschlossen.

    Stop 5 - Piazza Venezia: Liegt im Herzen von Rom, dieser Platz ist nur wenige Gehminuten von einigen der berühmtesten Sehenswürdigkeiten wie das Forum Romanum, das Pantheon und Kapitol entfernt.

    Stop 6 – Vaticano: Ihre Haltestelle für die Vatikanstadt und dem Reichtum an fantastischen Kunstwerke in den Vatikanischen Museen, so wie die Sixtinische Kapelle. Auch die Haltestelle für den Petersplatz und die Basilika.

    Stop 7 - Fontana di Trevi: Einer der weltweit berühmtesten Brunnen - zeigt den Gott des Meeres, Oceanus, reitend auf einem schalenförmigen Wagen, der von zwei Pferden gezogen wird.

    Stop 7b - Piazza Di Spagna: Nur an Sonn-und Feiertagen: Diese Haltestelle ist an der Unterseite der Spanischen Treppe in der Nähe der Säule der Unbefleckten Empfängnis.

    Stop 8 - Piazza Barberini: Eine große Piazza nach dem nahe gelegenen Palazzo Barberini benannt. Der Palazzo hat eine berühmte Wendeltreppe, prächtige Fresken und eine der bedeutendsten Kunstsammlungen in Italien. Diese Haltestelle ist auch ein einfacher Zugang zu dem Fußgängerweg an der Spanischen Treppe.

    Sie können die Tour an beliebiger Haltestelle beenden.

    Achtung:
    Die Route für die Tour kann sich an Sonn-und Feiertagen (Ostern) verändern. Betroffen sind häufig: Colosseo, Circo Massimo und Trevi. Alle Sehenswürdigkeiten sind weiterhin geöffnet, aber der Verkehr kann eingeschränkt werden. Alle Änderungen werden am Tag der Reise identifiziert. Bitte erkundigen Sie sich bei der Reiseleitung im Bus.

    Die Behörde der Stadt Rom verhängt neue Vorschriften und eingeschränkte Zugänge für alle Hop-on-Hop-off-Touren in der Stadt Rom. Es wird Auswirkungen auf die Zahl der Haltestellen geben. Diese Veränderungen liegen außerhalb unserer Kontrolle und können verhängt werden, ohne Vorankündigung von der örtlichen Gemeinde von Rom. Die genaue Route wird am Tag der Reise durch das Personal an Bord mitgeteilt.

  • Inbegriffen & Ausgeschlossen
    Inbegriffen
    • Fahrt in einem oben offenen Doppeldecker-Bus
    • Reisebegleiter an Bord des Busses
    • Audiokommentare in 8 Sprachen verfügbar (Italienisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Russisch, Chinesisch und Japanisch)
    • Gratis WLAN im Bus
    Ausgeschlossen
    • Mahlzeiten
    • Eintrittspreise
  • Bitte beachten & Weitere Infos
    Bitte beachten Sie

    Voucher Informationen: Sie müssen den Voucher nicht ausdrucken! Wenn Sie mit einem Smartphone oder Tablet unterwegs sind einfach den Voucher auf Ihrem mobilen Endgerät vorzeigen.

    Steigen Sie an einer beliebigen Haltestelle ein und scannen Sie einfach Ihren QR-Code. Schon kann Ihre Hop-on Hop-Off Tour durch Rom losgehen!

    Die Dauer und Häufigkeit der Tour kann sich je nach Verkehrssituation verändern.

    Da die Hop-On Hop-Off Tour in Rom sehr beliebt ist, kann es unter Umständen vorkommen, dass nicht in jedem Bus immer Plätze verfügbar sind. Die Busse sind meistens zwischen 9:00 Uhr und 11:30 Uhr am vollsten.

    Da die Straßen Roms nicht für Busse ausgelegt sind, können die diese nicht immer direkt vor den Attraktionen anhalten. Die Haltestellen befinden sich jedoch so nah wie möglich an den Sehenswürdigkeiten.

    Dieses Ticket ist in den roten "City Sightseeing Italy" Bussen gültig.

    In Rom kann es vor allem im Sommer und während der Wochenenden wegen Demonstrationen und politischen Veranstaltungen zu Straßensperrungen und Veränderungen der Busrouten kommen.

    Ihr Voucher ist für drei Monate, ab dem Datum welches bei der Buchung angegeben wird, gültig.

    Rollstuhlzugang teilweise möglich. Die Busse sind nicht vollständig für Rollstuhlfahrer eingerichtet, Rollstühle können jedoch zusammengeklappt und im Bus verstaut werden.

    Elektronische Rollstühle können aus technischen Gründen nicht untergebracht werden..

    Das kostenlose App namens SIGHTSEEING EXPERIENCE für Android und iOS, zeigt Ihnen Ihre Position auf der Sightseeing Karte und den nächstgelegenen Stopp, sowie alle Busse in Echtzeit.

    Zusätzliche Information

    Ihr Voucher enthält die Kontaktdaten und die Telefonnummern des örtlichen Reiseveranstalters. Diese beantworten gerne jegliche logistische Fragen.

    Die Tour ist für Rollstuhlfahrer zugänglich.

    Größere Taschen, sowie Koffer sind im Kolosseum und Forum Romanum nicht erlaubt. Eine Garderobe gibt es im Kolosseum nicht.

    Kleine bis Mittelgroße Hunde sind in den Bussen erlaubt, so lange sie an der Leine gehalten und u.U. einen Maulkorb tragen. Der Hundebesitzer haftet für Schäden die durch das Tier verursacht werden.

    Aus Sicherheitsgründen sind große oder sperrige Gepäckstücke in den City Sightseeing Bussen nicht erlaubt.

  • Kundenbewertungen
    • Good way to see the layout and get your bearings.

      Worth the money and save on bus/taxi fares....

      Andrew Richardson, United Kingdom, 22/Apr/2018
    • I found the help and information given by your friendly and efficient staff, both on the buses, and at the bus stops, invaluable. Their knowledge was amazing, and helped us so...

      Ann Mazerolle, United Kingdom, 13/Apr/2018
    • Brilliant holidays in Rome!

      ...

      Satyarajsinh Thakor, United Kingdom, 11/Apr/2018
    • Great experience! The best way to see the city is by combining the bus tour with walking around the beautiful squares, fountains, churches and other historical buildings.

      Svetlana Todorova, Bulgaria, 29/Aug/2017
    • Good service and enjoyed visited sites

      Moosa Patel, United Kingdom, 24/Jul/2017
    • Good value and avaliability

      Robert Nastulski, United States, 25/May/2017